INTRO
CV
BIBLIOGRAPHIE
SERIES

CHRISTINA MAROTZKE / HELDEN DER LÜFTE

Vor kurzem sausten sie noch durch frische Alpenluft, gleißten frechfarbig am Himmel und umkreisten in perfekten Spiralen eisige Berggipfel. Doch dann landeten sie in einem kleinen Berliner Atelier und verwandelten sich in sinnlich irritierende Wandobjekte, in zerschnittene, verklebte und aufwendig vernestelte Stoffgebilde, deren ästhetischer Eigensinn ihren einstigen Flugkünsten in nichts nachsteht. Einmal mehr beweist Christina Marotzke die Wandlungsfähigkeit von Alltagsdingen. Die alten Paraglider erstehen auf als form-aeronautisch erfrischte Galeriewandsegler und wagemutig bunt drapierte Blickfangschirme.

[AUSSTELLUNGSTEASER SÜDWESTPASSAGE / 2012]